Startseite
GPOP Basiswissen
Verfahren
Auswertung
Persönlichkeitsentwicklung und Coaching
Teamentwicklung und  Zusammenarbeit
Auswertungshinweise für Teamauswertung
Führung und Führungskultur
Kundengespräche / Verkaufskommunikation
GPOP im Vergleich
GPOP Forschungsversion
Wir über uns
Nutzerstatistik
GPOP Aktuell
Literatur
Impressum


Der Golden Profiler of Personality (GPOP) ist ein in der Personal- und Organisationsentwicklung eingesetztes Verfahren zur Erfassung der Persönlichkeitsstruktur. Der Fragebogen erfasst zunächst 4 Dimensionen, anhand  derer die Zuordnung zu einem von 16 Persönlichkeitsmustern erfolgt.
Die fünfte Dimension (Anspannung / Gelassenheit) beschreibt den aktuellen Stressgrad der Person und dessen Auswirkungen auf das Verhalten.

Die fünf Dimensionen bestimmen die Interaktion einer Person mit der Umwelt und die Verarbeitung von Informationen.

Der Golden Profiler of Personality basiert auf der Persönlichkeitstheorie  des Schweizer Psychologen Carl Gustav Jung.